Ebikon lebtInitiativtext


 
Der Gemeinderat Ebikon hat im Hinblick auf eine attraktivere Zentrumsgestaltung das Projekt für eine Überdachung der Kantonsstrasse aktiv anzugehen, d.h.
  • die Grundlagen für die technische Machbarkeit,
  • eine Kostenschätzung mit Finanzierungskonzept,
  • eine Mehrwertberechnung für die betroffenen Grundstücke
zu erarbeiten.

Die Initiative ist zu Stande gekommen! Wie geht es weiter?

Auch ohne vorgehende Abstimmung hat der Gemeinderat beschlossen, die Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben.

Der Gemeinderat erachtet die von den Initianten formulierte Lösungsoption als prüfenswerten Ansatz und beauftragte ein externes Büro mit der Durchführung einer Machbarkeitsstudie. Ziel der Machbarkeitsstudie ist es, die technische Umsetzbarkeit zu prüfen und eine erste Kostenschätzung zu erarbeiten. Auf Wunsch des Initiativkomitees wurde vereinbart, dass Vertreter der Initiative das Studienteam bei Sitzungen begleiten dürfen. Daraufhin sah das Initiativkomitee ihre Hauptanliegen erfüllt und zog die Initiative im Oktober 2018 zurück. Die Bevölkerung wird nach Abschluss der Machbarkeitsstudie – voraussichtlich im Frühling 2019 – vom Gemeinderat über die Ergebnisse informiert.
Kontakt

Faltprospekt zur Initative

Hier können Sie die Infos zum Ausdrucken herunterladen,